3 Tage im Kalkfels der Lechtaler

Beschreibung

Augsburger Hütte 2298 m ab Grins 3-4 h - Memminger Hütte 2242 m über Gatschkopf 2974 m 6-7 h - Ansbacher Hütte 2376 m 5-6 h - Augsburger Höhenweg 10 h. Der Augsburger Höhenweg ist die schwierigste Etappe und verlangt an der 50 Grad steilen Nordflanke der Feuerköpfe volle Konzentration. Die Tour kann konditions- und wetterabhängig an der Ansbacher Hütte abgebrochen werden.
Schaut euch die Fotos an auf https://www.lechtal-info.com/news/augsburger-hoehenweg.html

Anforderungen: Hochtourenausrüstung Gurt, Helm, KS-Set und Grödel erforderlich.
Anmeldeschluss: 31.07.2024, max. 4 Teilnehmer

Treffen der TN und Detailplanung mit Varianten (z. B. Parseier Spitze statt Ausburger Höhenweg) am 07.08.2024.
Org. Heinrich Kröniger, heinrich@kroeniger.net

Ausrüstung

Hochtourenausrüstung Gurt, Helm, KS-Set und Grödel erforderlich.

Details

Termindetails
So. 08.09.2024 - Do. 12.09.2024
Vorbesprechung

Treffen der TN und Detailplanung mit Varianten (z. B. Parseier Spitze statt Ausburger Höhenweg) am 07.08.2024.

Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung bis
31.07.2024
Maximale Teilnehmeranzahl
4